Menu

St. Peter Ording aktiv im Nationalpark

16.09.2019 to 21.09.2019

St. Peter-Ording, Schleswig-Holstein

Das Weltnaturerbe Wattenmeer ist im Sommer 10 Jahre alt geworden. Nirgends sonst hat sich unter dem Einfluss der Gezeiten eine vielfältigere Landschaft in dieser Größe entwickelt. Wind und Wasser sind die formenden Naturkräfte. Gezeiten und Sturmfluten sorgen für eine hohe Dynamik. Sandbänke, Priele, Rinnen, Wattflächen, Salzwiesen und Dünen werden permanent umgestaltet – und so gibt es in St. Peter-Ording ständig etwas Neues zu entdecken.

Wir möchten Sie einladen in unserer Themenwoche „Aktiv im Nationalpark“ unsere Naturlandschaft aus unterschiedlichen Perspektiven zu erleben und durch aktive Beteiligung zu unterstützen. In Kooperation mit der Nationalparkverwaltung, der Schutzstation Wattenmeer und Partnern aus dem Ort wollen wir unsere Region für die Zukunft erhalten und sie auch auf die eine oder andere Herausforderung aufmerksam machen.

Von Montag bis Samstag gibt es daher eine Vielzahl an Veranstaltungen rund um die Themen Naturschutz und Bewegung. Naturschonende Angebote und der Schutz des Nationalparks stehen dabei im Mittelpunkt. Das Angebot reicht von der klassischen Wattführung über sportliche Aktivitäten wie Strandsegeln bis hin zu traditionellen Aktivitäten wie Klootstockspringen. Den Höhepunkt der Veranstaltungen bildet unsere Strandmüllsammelaktion „SPO klart auf!“

AttachmentSize
PDF icon SPO Aktiv Programm3.41 MB